Hübsch intelligent und trotzdem single

durch  |  19-Jan-2016 14:48

So geht es mir wohl wie so vielen – die sich dann aber leider auf die Seite einfachgestrickter Utopien und Fremdenhass ziehen lassen.So muss ich am heutigen Wahlsonntag, an dem ein weiteres europäisches Kernland „fallen“ könnte, feststellen: Es ist das Aushalten der Angst und die Bereitwilligkeit zum Kampf über das eigene Selbstwertgefühl hinaus, das den Unterschied ausmachen…

Hübsch intelligent und trotzdem single-12Hübsch intelligent und trotzdem single-29

Die politischen Ansichten sollen dann nur die eigene Bedürftigkeit stabilisieren.

Die Suche und Hoffnung auf den eigenen zukünftigen Vorteil, ist stets ein narzisstischer, unbewusster, der oft schlecht zum moralischen Selbstbild passt.

In der Neuzeit waren die technischen Revolutionen stets die Ursachen für die entscheidenden Veränderungen in unserer Lebenswelt: Rationale Überlegungen und vernünftige Diskurse waren niemals der Auslöser.

Der Fortgang der Geschichte erfolgt als Reaktion auf die vom Narzissmus getriebenen Entwicklungen, der ewige Versuch durch Erfindungen ein bessers Leben zu haben.

Das kapitalistisch-demokratische Gesellschaftssystem gibt sich den Anstrich des rationalen materialistischen Fortschritts – und funktionierte doch nur so lang, wie es das Selbstwertgefühl und narzisstische Streben der meisten Menschen mit materiellem Status stabilisierte.

Forum-Mitarbeiter anzeigen